Medion "LIFETAB" P9514

Hier kommen alle im Forum nicht vorhandenen Android's hinein

Medion "LIFETAB" P9514

Beitragvon Blümchen Blau » Do 8. Dez 2011, 23:55

Hi Miteinander,

weil mich heute Nacht "der Teufel geritten" hat, bin ich am Vormittag zu Hofer gegangen und habe mir ein Tablet, eben das
Medion LIFETAB, Typ P9514 um €399,- zugelegt.

Bis dato (ein paar Stunden damit verbracht) macht mir das Teil Spaß - aber das Einrichten ist sicher noch laange nicht abgeschlossen. Zu allererst gehe ich mal auf die Jagd nach dem "root"! Ohne ordentlichem Backup ist die ganze Geschichte nämlich eine mir eher "unsympatische" Angelegenheit.

Bis dato fühlt sich das Teil recht flott an und die Übergänge "fließen" ganz schön. Via Google-Sync haben sich auch meine ganzen Apps vom ZTE Blade auch gleich im großen Stil auf dem Tab breit gemacht. (Mit der genannten Einschränkung, daß alles was root-Rechte braucht, nicht läuft. :? )
Gespannt darf man auch sein, ob das (siehe Link oben) angekündigte Update auf Android 4 auch wirklich geben wird. Weitere Zeilen werden wohl folgen. Vielleicht findet sich auch noch jemand der bei Hofer "nicht widerstehen konnte". :mrgreen:
BB
Ein Ubuntu-Nutzer, der seine Android's ins Software-Nirvana schießt ...
(Aktuell mit 2xKK: 4.4.4 aka CM 11 nightly und 4.4.2 auf rooted 8" Tablet
Benutzeravatar
Blümchen Blau
 
Beiträge: 221
Registriert: Di 28. Dez 2010, 16:56
Wohnort: Wien
Modell: Nexus 4 / Lenovo Yoga 8 / (ZTE Blade)
Version: 4.4.4 / 4.4.2

Re: Medion "LIFETAB" P9514

Beitragvon Herbroid » Fr 9. Dez 2011, 13:10

Hi,
Bin newcomer beim android Tab.
Konnte auch nicht widerstehen u hab zugeschlagen.
Find das Lifetab ganz Ok, bin noch am austesten.
So jetzt mein Manko, hab bereits Pixlfehler am Display, leicht beim Startup zu erkennen.
wie ist das bei euch so
Lg Herbroid
Herbroid
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 13:02
Modell: Medion Lifetab
Version: 3.2

Re: Medion "LIFETAB" P9514

Beitragvon Beginner » Sa 10. Dez 2011, 20:17

Hi,

hier ... ich ich ich ... ich hab mir auch eines gekauft (bzw. Aufgrund meiner Abwesenheit: kaufen lassen). Und suche gerade einen Verwendungszweck ;)
Bis dato 0 sec. in Betrieb gehabt. Lass das Teil erst mal eine Nacht am Strom und werds dann morgen gleich mal testen.

Der erste Gedanke, als ich per Telefon informiert wurde, dass ich der glückliche Besitzer bin: wäre es auch möglich, dass auf dem "Ding" auch Ubuntu läuft?
Und wenn nicht, wie kann man das wieder Rückgängig machen ....

Tjo ... wozu dient eigentliche die mitgelieferte DVD?

lg
------
vielen Dank!
Samsung Galaxy S3 (unlocked, unbranded), Android 4.1.2 (Stock Rom)
Samsung Galaxy Tab2 10.1 P5100 (unlocked, unbranded), Android 4.0.4 (Stock Rom)
Beginner
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 29. Dez 2010, 21:03
Modell: Samsung Galaxy S3; Samsung Galaxy Tab2 10.1 P5100
Version: 4.1.2; 4.0.4

Re: Medion "LIFETAB" P9514

Beitragvon Beginner » So 11. Dez 2011, 13:28

... und meines streikt mittlerweile ...

nach dem ersten mal einschalten hab ich eine WLan Verbindung zu meinem Router aufgebaut. Das Lifetab hat auch gleich updates gefunden. Diese heruntergeladen ... neu gestartet und nun is Schluss mit lustig :( das Tab hängt ewig am "Willkommen" Bildschirm, bei dem DEUTSCH (Österreich) ausgewählt werden kann. :( Das wars ... drücken auf "start" bringt mich nicht weiter ... es erscheint ein Dialog, dass ein Prozess nicht richtig ausgeführt wird und egal ob man "Schließen erzwingen" oder "Warten" auswählt ... es verharrt eben dort ... thats all ... 5 Minuten, 10 Minuten ... no matter how hard I try ...

:(
------
vielen Dank!
Samsung Galaxy S3 (unlocked, unbranded), Android 4.1.2 (Stock Rom)
Samsung Galaxy Tab2 10.1 P5100 (unlocked, unbranded), Android 4.0.4 (Stock Rom)
Beginner
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 29. Dez 2010, 21:03
Modell: Samsung Galaxy S3; Samsung Galaxy Tab2 10.1 P5100
Version: 4.1.2; 4.0.4

Re: Medion "LIFETAB" P9514

Beitragvon Blümchen Blau » So 11. Dez 2011, 13:47

@Beginner
- Eisatzzweck = Spielzeug
- Startprobleme: Schon den Reset-Button versucht?

Die DVD ... hab' ich noch nicht in der Hand gehabt :D
Ubuntu ... könnte kommen - Geduld :)

Mein Teil macht Spaß. Rooten muß ich das Teil asap.

BB
Ein Ubuntu-Nutzer, der seine Android's ins Software-Nirvana schießt ...
(Aktuell mit 2xKK: 4.4.4 aka CM 11 nightly und 4.4.2 auf rooted 8" Tablet
Benutzeravatar
Blümchen Blau
 
Beiträge: 221
Registriert: Di 28. Dez 2010, 16:56
Wohnort: Wien
Modell: Nexus 4 / Lenovo Yoga 8 / (ZTE Blade)
Version: 4.4.4 / 4.4.2

Re: Medion "LIFETAB" P9514

Beitragvon Beginner » So 11. Dez 2011, 14:18

Hallo,

mehrfach den Reset Knopf für "Soft Reset" gedrückt ... irgendwann mal hats dann funktioniert. Und der kleine hat durchgestartet.

Mittlerweile bin ich auf der Suche nach
- einer vollwertigen Tastatur (sprich auf einer Linie A S D F G H J K L Ö ...) bin aber noch nicht dahinter gekommen wie man das einstellen könnte bzw. welche APP das erledigt
- einem Knopf/Button/Menüpunkt, der die Anwendung auch wirklich beendet (damit im Hintergrund nicht 1000 Anwendungen offen sind)

lg
------
vielen Dank!
Samsung Galaxy S3 (unlocked, unbranded), Android 4.1.2 (Stock Rom)
Samsung Galaxy Tab2 10.1 P5100 (unlocked, unbranded), Android 4.0.4 (Stock Rom)
Beginner
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 29. Dez 2010, 21:03
Modell: Samsung Galaxy S3; Samsung Galaxy Tab2 10.1 P5100
Version: 4.1.2; 4.0.4

Re: Medion "LIFETAB" P9514

Beitragvon Blümchen Blau » So 11. Dez 2011, 14:28

Hi,

freut mich, daß ea wieder läuft!
Wenn Du was zu den beiden Apps findest - laß es mich wissen. Wobei ich mit der Tastatur und dem "long-klick" eigentlich recht zufrieden bin und die Breite der Buchstaben eher nicht verringern werde.

BB
Ein Ubuntu-Nutzer, der seine Android's ins Software-Nirvana schießt ...
(Aktuell mit 2xKK: 4.4.4 aka CM 11 nightly und 4.4.2 auf rooted 8" Tablet
Benutzeravatar
Blümchen Blau
 
Beiträge: 221
Registriert: Di 28. Dez 2010, 16:56
Wohnort: Wien
Modell: Nexus 4 / Lenovo Yoga 8 / (ZTE Blade)
Version: 4.4.4 / 4.4.2

Re: Medion "LIFETAB" P9514

Beitragvon Blümchen Blau » So 11. Dez 2011, 14:35

@Herbroid:
sorry 4 u - ich habe keine Pixelfehler zu beklagen. Auch die Display-Ausleuchtung ist weitgehend homogen (etwas hellere Flecken in Ecken und am äußersten Rand)

BB
Ein Ubuntu-Nutzer, der seine Android's ins Software-Nirvana schießt ...
(Aktuell mit 2xKK: 4.4.4 aka CM 11 nightly und 4.4.2 auf rooted 8" Tablet
Benutzeravatar
Blümchen Blau
 
Beiträge: 221
Registriert: Di 28. Dez 2010, 16:56
Wohnort: Wien
Modell: Nexus 4 / Lenovo Yoga 8 / (ZTE Blade)
Version: 4.4.4 / 4.4.2

Re: Medion "LIFETAB" P9514

Beitragvon Beginner » So 11. Dez 2011, 15:56

@BB
ok ... ich lass es dich wissen
momentan hab ich einen Task-Killer aus dem Market installiert.

was meinst du mit dem "long klick" genau?

Ach ja, auf der Schutzfolie stand ja "Docking Port", weißt du darüber etwas? Gibts dazu ein paar Informationen?
Die Medion-Homepage gibt zu Lifetab nicht wirklich viel her ... leider :(

lg
------
vielen Dank!
Samsung Galaxy S3 (unlocked, unbranded), Android 4.1.2 (Stock Rom)
Samsung Galaxy Tab2 10.1 P5100 (unlocked, unbranded), Android 4.0.4 (Stock Rom)
Beginner
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 29. Dez 2010, 21:03
Modell: Samsung Galaxy S3; Samsung Galaxy Tab2 10.1 P5100
Version: 4.1.2; 4.0.4

Re: Medion "LIFETAB" P9514

Beitragvon Medi64 » So 11. Dez 2011, 18:55

Hallo Forum,

bin ein "Neuer".
Habe mir Das Medion Tablet zugelegt.
Hätte gleich eine Frage:
Wie kann ich "dektop" änder.
Habe 5 Uhren drauf. Wie entfernen.
Danke im Voraus für die Tipps.
Gruß Georg
Medi64
 
Beiträge: 1
Registriert: So 11. Dez 2011, 18:42
Wohnort: Oberpullendorf
Modell: Medion LIFETAB P9514
Version: 3.2

Nächste

Zurück zu Sonstige Android's

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron